So erstellen Sie ein ausfüllbares Formular in Word 2007

Microsoft Word 2007 kann verwendet werden, um auf einfache Weise Formulare zu erstellen, die andere Benutzer ausfüllen können. In word 2007 formular erstellen um dieses ausfüllen zu lassen. Es kann jedoch verwirrend sein, sie korrekt einzurichten, da die für die Formularerstellung verwendeten Steuerelemente standardmäßig ausgeblendet sind.

Word 2007 kann verwendet werden, um ausfüllbare Formulare zu erstellen.
Vorbereiten und Erstellen eines Formulars

Word ausfüllbares Dokument

Fügen Sie die Registerkarte Entwickler zu Ihrer obersten Microsoft Word-Navigation hinzu. Wählen Sie in den Word-Einstellungen in der linken Navigation „Populär“. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Developer Tab in der Multifunktionsleiste anzeigen“.

Öffnen Sie eine neue Word-Vorlage.

Es kann als Vorlage oder Dokument gespeichert werden, aber Formulare funktionieren nicht, wenn Sie nur ein leeres Dokument öffnen.

Wechseln Sie in den Designmodus, um Word 2007 mitzuteilen, dass Sie ein Formular erstellen. Wählen Sie die Registerkarte „Developer“ und klicken Sie auf „Design Mode“. Die Schaltfläche „Designmodus“ wird hervorgehoben, wenn Sie sich im Designmodus befinden.

Fügen Sie den Formularinhalt hinzu. Links neben der Schaltfläche „Designmodus“ gibt es acht Inhaltsoptionen: Rich Text, Text, Bild, Combobox, Dropdown-Liste, Tabelle, Bausteine und Legacy-Tools. Jeder Inhalt muss einzeln hinzugefügt werden, indem Sie die gewünschten Elemente nacheinander auswählen.

Passen Sie die Eigenschaften Ihrer Inhalte an.

Wenn ein Steuerelement ausgewählt ist, klicken Sie auf „Eigenschaften“. Die Optionen sind für jeden Inhaltstyp unterschiedlich, aber gängige Optionen verhindern das Löschen, geben einen Titel und kennzeichnen Ihr Steuerelement. Einige Steuerelemente, wie z. B. die Dropdown-Liste, sind erst verwendbar, wenn Sie im Menü Eigenschaften Auswahlmöglichkeiten hinzugefügt haben. Sie können den Standardtext ändern, indem Sie ihn im Steuerelement überschreiben.

  • Speichern Sie Ihr Formular als Vorlage oder Dokument.
  • Sie sollten die Vorlage wählen, wenn Sie später ähnliche Formulare erstellen und mit dem gleichen Basislayout oder den gleichen Eigenschaften beginnen möchten.
  • Schützen Sie Ihr Formular für die Verteilung.
  • Wählen Sie die Registerkarte „Entwickler“ und klicken Sie auf „Dokument schützen“.
  • Es erscheint ein neues Menü, normalerweise auf der rechten Seite.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter „2. Einschränkungen bei der Bearbeitung“ und wählen Sie in der Dropdown-Box „Formulare ausfüllen“.

Wählen Sie die Schaltfläche unter „3. Durchsetzung starten“ mit der Aufschrift „Ja, Durchsetzung des Schutzes starten“. Wenn diese Schaltfläche nicht aktiv ist, stimmt etwas nicht mit Ihrem Formular.

Wahrscheinlich haben Sie Ihr Formular versehentlich in einem Dokument angelegt. Sie können jedoch den Inhalt Ihres Formulars kopieren, eine neue Vorlage öffnen und Ihren Inhalt dort einfügen.

Fügen Sie ein Passwort hinzu, um zu verhindern, dass Benutzer den Schutz des Dokuments aufheben. Gemäß der Hilfeanleitung von Microsoft Word kann Word 2007 Ihr Passwort nicht wiederherstellen, wenn Sie es vergessen haben. Sie müssen sich also das Passwort merken, wenn Sie Änderungen vornehmen möchten.
Schritt
Speichern Sie Ihr Formular erneut. Es ist bereit für den Vertrieb.